SUCHE


Quartiere

Rund ums Rathaus

wird's vielfältig: Das Rathaus öffnet seine Türen für eine African Dance Night, gruselige, schwäbische und nachhaltige Touren können erlaufen werden und das Popbüro Stuttgart sowie die Stuttgarter Nachrichten talken, lesen und musizieren.

Rund ums Leonhardsviertel

gibt’s bei vielfältiger Jazz-Musik viel Ohrenschmaus und Tanzvergnügen. Bei drei Spaziergängen durch die Stuttgarter Nacht sind die unterschiedlichsten Ecken der Landeshauptstadt zu entdecken.

Rund um den Schlossplatz

tobt das Leben: Der Landtag ist die kulturelle Schaltzentrale der Stadt, Staatstheater und Freie Szene spielen groß auf, Spaziergänge führen zu Stäffele und Dichterfürsten, das Cinema zeigt Kurzfilme der Ludwigsburger Filmakademie.

Rund um den Charlottenplatz

kommen Kultur-Fans voll auf ihre Kosten. Jazz, Kabarett und Geheimnisse im Oberlandesgericht, Classic Sessions im StadtPalais und drei Spaziergänge durch das nächtliche Stuttgart lassen Herzen höher schlagen.

In Bad Cannstatt

verrät der Stadtteil seine mittelalterliche Vergangenheit, und vermittelt mit Bauchtanz- und Salsa-Kursen Lebensfreude pur.

Im Westen

können Besucher auf zwei Spaziergängen ganz neue Seiten des Viertels kennenlernen, Lesungen und Knödelstraßen sowie super-heiße Burlesque-Shows erleben

Im Süden

ist zwischen Österreichischem Platz und Bihlplatz jede Menge Stuttgart zu entdecken: Kirchen- und Klang-Performances, Figurentheater, Tango-Kurse und -Live-Musik sowie eine Rocknacht bis in die frühen Morgenstunden.

Im Osten

treffen heiße Burlesque-Shows auf Rock'n'Roll, temperamentvoller Salsa auf humorvollen Lindy Hop, Performance-Kunst auf Fahrrad-Kultur und Live-Jazz auf Power Yoga. Vielfältiger geht's nicht!

Entlang der U15

werden die Sterne vom Himmel geholt! Und auch kulturell sind mit Live-Jazz, Theater, Lesungen, Führungen und einer Rate-Tour auf Stuttgarts Wahrzeichen schöne Aussichten sicher.

STUTTGARTNACHT TICKETS

Ticket- und Info-Hotline: 0711/6015444

Abendkasse

Neu: Studi-Tickets nur 14,-€

Programmänderungen

  • Oberlandesgericht: Die Lesung „Weiheraum“ um 20:30 Uhr entfällt. Die Lesung findet jedoch wie geplant um 19:30, 21:30 und 22:30 Uhr statt.

Mein Programm

  • Sehen Sie hier Ihre persönliche Tour.
Alle zeigen (0)

ANZEIGE

Downloads