SUCHE


Grußwort Fritz Kuhn

Bereits zur Tradition geworden ist die stuttgartnacht, die in diesem Jahr zum 18. Mal stattfindet. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft mit Kairo lädt das Rathaus zu Mitmach-Angeboten sowie musikalischen und tänzerischen Vorstellungen ein. An bekannten und teils neu zu entdeckenden Orten bieten viele weitere Institutionen Konzerte, Partys oder Führungen an.

Ganz besonders freue ich mich, dass zum ersten Mal ein reduziertes Ticket für Studierende angeboten wird. Die Landeshauptstadt und das Studierendenwerk Stuttgart unterstützen dies gerne, um nachtschwärmenden Studentinnen und Studenten den Zugang zu den kulturellen Angeboten der Stadt zu erleichtern.

Ich wünsche Ihnen eine unvergessliche und spannende stuttgartnacht. Mein besonderer Dank richtet sich an das Stadtmagazin LIFT und alle beteiligten Einrichtungen, die ein solches Highlight möglich machen.

Fritz Kuhn
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart

ANZEIGE

Grußwort Winfried Kretschmann

Das gemeinsame Erleben von Theater, Film und Tanz sowie Konzerten und Shows ist mehr als eine einfache Abendgestaltung. Es bringt Menschen zusammen und ist die Möglichkeit, Neues zu entdecken und gemeinsam über den Tellerrand zu schauen. Mit der stuttgartnacht kommt auch dieses Jahr wieder Kreativität, Leidenschaft, Vielfalt und Lebensfreude in die Landeshauptstadt.

Über 60 ausgewählte Kultureinrichtungen bieten am 19. Oktober einen Einblick in die Szene, laden ihr Publikum zum Genießen ein und schaffen Raum zum Dialog. Mein Dank gilt allen Mitwirkenden der stuttgartnacht, welche mit ihrem Engagement Kultur lebendig werden lassen. Den Besucherinnen und Besuchern wünsche ich eine eindrucksvolle Nacht mit besonderen Erlebnissen.

Winfried Kretschmann
Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg